AGO_Logo

Altes Gymnasium Oldenburg

Partner:innen

Geprägt durch bald 450 Jahre alte Geschichte weist das Alte Gymnasium eine einmalige Verbindung von Tradition und innovativem Denken mit den drei Profillinien „Kultur, Wirtschaft und Wissenschaft“ auf. Neben einem vielfältigen Sprach- und Sport- und musikalischem Angebot und dem Schwerpunkt in Ökonomischer Bildung hat sich auch der MINT-Bereich u. a. durch das Leuchtturmprojekt „NanOLabor“ zu einem Schwerpunkt der Schule entwickelt. Dass im „AGO“ das Kreieren von qualitativ hochwertigen Lern- und Arbeitsmöglichkeiten für die Schüler*innen ein hohes Gut ist und in den verschiedenen Bereichen mit viel Engagement betrieben wird, zeigt im MINT-Bereich auch die Teilhabe an der Gründung des Forschungszentrums NordWest für Schülerinnen und Schüler e. V. In diesem Rahmen bietet die Schule halbjährlich Workshops, verschiedene Exkursionsformate und im Nachmittagsbereich ein Offenes Labor an, darüber hinaus intern weitere MINT-AGs. Ihr Anliegen, ihre Expertise auch einzubringen, um in der Umgebung das MINT-Interesse zu steigern und Möglichkeiten zu gestalten, wird ebenso im Oldenburg weit einzigartigen NaWigatorTag deutlich, bei dem Grundschulkinder am Gymnasium experimentieren.

Weitere PARTNER:INNEN