Robert Dannemann schule

Robert-Dannemann-Schule Westerstede

Partner:innen

Die Robert-Dannemann-Schule (RDS) ist eine mehrfach ausgezeichnete MINT-Schule und Mitglied im Forschungszentrum NordWest für Schülerinnen und Schüler e.V. Als MINT-Schule Niedersachsen arbeitet sie seit 2012 mit den Partnern Stiftung Niedersachsenmetall, Nordmetall Stiftung und der VME Stiftung zusammen. Zweimal im Jahr finden MINT-Netzwerktreffen statt, bei denen mit weiteren ausgezeichneten MINT-Schulen die Arbeit vertieft und sich darüber ausgetauscht wird. Des Weiteren ist die RDS seit 2014 MINT-freundliche Schule und seit 2018 MINT-freundliche Schule / Digitale Schule. Der Kooperationspartner ist hier die IHK Oldenburg.

Die Initiative JeT – Jugend entdeckt Technik engagiert sich aktiv für technischen Nachwuchs. Der Partner ist hier der VDI. Seit 2013 ist die RDS alle zwei Jahre Partnerschule der IdeenExpo in Hannover. Auf der IdeenExpo werden interessante MINT-relevante Inhalte einem breiten Publikum vorgestellt. Bei den Kooperationspartnern Bau-ABC Rostrup und BBS Rostrup erhalten die Schülerinnen und Schüler einen Überblick über handwerkliche Berufe und nehmen zusätzlich an einer Kompetenzanalyse teil. Mit den umliegenden Grundschulen des Einzugsgebietes besteht ein Kooperationsvertrag zum Nachmittagsunterricht. In dem findet eine naturwissenschaftliche und eine technische Arbeitsgemeinschaft statt. Mit der Carl von Ossietzky Universität Oldenburg kooperiert die RDS zur Mädchenförderung im MINT Bereich. Mädchen können an der Universität Oldenburg einen Tag lang im Physikpraktikum experimentieren.

Weitere PARTNER:INNEN